Wir suchen die „Local Heroes“!

Euer Verein spielt maximal Bezirksliga, in Punkto Nachhaltigkeit seid ihr aber um Klassen besser? Ihr habt eine besondere Initiative, die euch von anderen Vereinen abhebt in den Kategorien Soziales oder Ökologie? Ihr zeigt, dass man auch mit begrenzten Ressourcen in diesen Themen etwas bewirken kann?

Dann bewerbt Euch um den „Local Hero Award“ des FC PlayFair! Den verleihen wir auf unserem Symposium Kicken. Kurve. Kapital. – Wie wir das Beste für unseren Fußball erreichen können am 25. Juni 2024 in Stuttgart.

Was wird prämiert?

Projekte, die euren Verein zum Vorbild machen und andere inspirieren. Wir wollen zeigen, dass man auch im Amateurbereich mit Ideen und Engagement klare Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit setzen kann.

Wenn ihr ein soziales oder gesellschaftliches Projekt am Start habt, z.B. Chancengleichheit fördert, Vielfalt, Integration oder Inklusion oder wenn ihr eine besondere klima- und umweltfreundliche Maßnahme umsetzt, dann habt ihr gute Chancen auf den Award! Das Projekt sollte im Lauf der letzten 2 Jahre umgesetzt bzw. aktuell in der Umsetzung sein.

Wer kann sich bewerben?

Sportvereine aus Baden-Württemberg, deren Fußballteam maximal in der Bezirksliga spielt. Bitte schickt Eure Bewerbung per E-Mail an nachhaltigkeit@fcplayfair.org und meldet Euch auch gerne bei Fragen!

Wie läuft der Wettbewerb ab?

30.04.2024: Bewerbungsstart
07.06.2024: Bewerbungsende
12.06.2024: Bekanntgabe der 3 Finalisten
25.06.2024: Live Pitch der 3 Finalisten beim FC PlayFair! Symposium in Stuttgart, der Sieger wird durch Publikumsentscheid gekürt (dazu solltet ihr mit 2 oder 3 Personen an diesem Tag vor Ort in Stuttgart sein)